Vertreterversammlung 2020

 

Vertreterwahl 13.04.2020 – 24.04.2020

Machen Sie Ihre Vorschläge vom 10.02. bis zum 28.02.2020!

Die Mitglieder der Genossenschaft Bauverein zu Lünen wählen in diesem Jahr Ihre neuen Vertreter. Wir haben Ihnen im folgenden kurz die Bedeutung der Vertreter zusammengefasst:

Der Vertreter ist ein wichtiges „Bindeglied“ zwischen Vorstand und Verwaltung und den Mitgliedern, aber kein ´verlängerter Arm´ der Verwaltung. Vertreterversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand sind drei unterschiedliche Organe von Wohnungsbaugenossenschaften mit klar abgegrenzten Aufgaben. Innerhalb der Organe haben deren Mitglieder gleiche Rechte und Pflichten, die Aufgaben können kollegial aufgeteilt werden.

Das Genossenschaftsgesetz (GenG § 43a) und die Satzung legen folgende Rechte und Pflichten für die Vertreter – im Rahmen ihrer Teilnahme an den Vertreterversammlungen – verbindlich fest:

  • Das Vertreteramt ist ein Ehrenamt. Die Wahrnehmung der Rechte und Interessen der Mitglieder wird zusammengefasst und den Vertretern übertragen.
  • Die Vertreter haben nach pflichtgemäßem Ermessen vor allem die Interessen der Genossenschaft zu vertreten und nicht die Interessen einzelner Mitglieder.
  • Die Vertreter haben keine besonderen Rechte und Pflichten gegenüber den Genossenschaftsmitgliedern ihres Wahlbezirkes.
  • Bei der Abgabe der Stimme handelt der Vertreter in Wahrnehmung seines Vertreteramtes. Maßstab seiner Entscheidung dürfen daher nicht persönliche Interessen sein, sondern die Interessen der Gesamtheit der Mitglieder und der Genossenschaft.
  • Der Vertreter hat ein Auskunftsrecht gemäß Satzung, d.h. innerhalb der Vertreterversammlung kann er Unterrichtung verlangen über Angelegenheiten der Genossenschaft, soweit dies zur sachgemäßen Beurteilung des Gegenstandes der Tagesordnung erforderlich ist (u.a. Bericht des Vorstandes, Erläuterung des Jahresabschlusses).
  • Mit der Annahme des Vertreteramtes übernimmt der Vertreter grundsätzlich die Verpflichtung, die Aufgaben des Vertreters gewissenhaft wahrzunehmen und an allen Vertreterversammlungen teilzunehmen.
  • Jedes Mitglied der Vertreterversammlung hat eine Stimme, das Stimmrecht ist nicht übertragbar.

Weitere Informationen über die Vertreterwahl, die Vorlagen für die Wahlvorschläge und Einverständniserklärungen erhalten Sie bei Britta Freytag, Lange Str. 99, 44532 Lünen, Telefon 0 23 06 / 2 02 11-45.

Wir freuen uns auf Ihre Vertretervorschläge.

 

Wichtige Termine für Ihre Vertreterwahl auf einen Blick!

03.02. – 14.02.2020
Auslage der Wählerlisten zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des Bauverein zu Lünen

bis zum  17.02.2020
Einreichungsfrist für Einwendungen gegen die Listen

10.02. – 28.02.2020
Abgabe der Wahlvorschläge an
Wahlvorstand
Bauverein zu Lünen
Lange Str. 99
44532 Lünen

ein Formular für die Vorschläge finden Sie hier.

09.03. – 20.03.2020
Auslage der geprüften Wahlvorschläge zur Einsichtnahme in den Geschäftsräumen des Bauverein zu Lünen

bis zum 03.04.2020
Zusendung der Wahlunterlagen für die Briefwahl an die Mitglieder

13.04. – 24.04.2020
Briefwahl

 

Empfehlen Sie diesen Beitrag Ihren Freunden auf Facebook

Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und ihrer derzeitigen Entwicklungen sehen wir uns als Bauverein zu Lünen dazu veranlasst, das Servicehaus vorübergehend für die Öffentlichkeit zu schließen.

Sie erreichen uns jedoch weiterhin über das Telefon, per E-Mail oder postalisch.

Die richtigen Ansprechpartner*innen für Ihr Anliegen finden Sie auf unserer Webseite

https://www.bauverein.de/kontakt/ansprechpartner/

oder über unsere Zentrale unter

02306/20211-0.

Wir hoffen, dass sich die Situation bald beruhigt und wir unser Servicehaus zeitnah wieder für Sie öffnen können.

Bis dahin bitten wir um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute sowie insbesondere Gesundheit!

Ihr Bauverein zu Lünen